Optimierung des Social-Media-Auftritts


Client: SalzburgerLand

01 | Challenge

Die österreichische Region Salzburger Land wollte ihren Social-Media-Auftritt und insbesondere ihr Facebook-Profil optimieren und interaktiver gestalten. Ein aktiver Facebook-Auftritt war bereits vorhanden, hier wurden jedoch in erster Linie Angebote und Informationen kommuniziert. Die Anzahl der Fans der Seite war gering und zudem waren die Follower sehr inaktiv und die Zahl der Kommentare, Likes und Shares zu den einzelnen Posts äußerst gering. 

02 | Solution

EHRENBERG Kommunikation entwickelte eine neue Facebook-Strategie, welche relevanten und emotionalen Content mit strategischem Marketing kombinierte. Um die Facebook-Präsenz der Destination SalzburgerLand zu optimieren, passte EHRENBERG Kommunikation den Content der Seite an. 

Anstelle von Informationen und Angeboten rückten spannende und interaktive Inhalte, welche die Fans mitreißen und einen Einblick in die Region und die Erlebnisse dort vermitteln. Zusätzlich wurden ausgewählte Beiträge gezielt beworben, um ein größeres Publikum zu erreichen und neue, aktive Fans zu gewinnen. 

03 | Result

Durch die Optimierung entstand eine ausprechendere Facebook-Seite, deren einst passive Fans zu aktiven Botschaftern für die Region wurden. Mit der neuen Strategie konnten die Zahl der Fans der Seite innerhalb eines Jahres verachtfacht werden. 

Noch wichtiger: Die Zahl der Likes, Kommentare und Shares pro Post stieg signifikant an, was eine erhöhte Reichweite zur Folge hatte. Mittlerweile wird das SalzburgerLand als Reiseregion von den Fans der Seite aktiv empfohlen, was die Außenwirkung der österreichischen Region glaubwürdig verbessert.

Interested in this case?

Tina Baungaard-Jensen
Head of PR Denmark & South Sweden

+45 41 28 10 01
tbj@ehrenbergsoerensen.com